Die Nennphase 2020 läuft!

January 21, 2020
Angelika Nido

In beiden Disziplinen ist die Nachfrage gross – nennen Sie heute noch, um sich ihren Startplatz zu sichern!

Das Horse Park Masters 2020 in Dielsdorf wirft seine Schatten voraus. Bei der zweiten Austragung in der Disziplin Springen (vom 11. bis 15. März) und der fünften Austragung in der Dressur (vom 17. bis 22. März) wartet die beliebte Pferdesportveranstaltung auf der topmodernen Infrastruktur des Horse Park wieder mit einem spannenden Angebot an Wettbewerben auf.

Im Springen umfasst die Ausschreibung nicht weniger als 23 Prüfungen, die für die Kategorien B/R90 bis N140 ausgeschrieben sind. Darunter befinden sich zwei Qualifikationen für den OCC-Cup, die attraktive Jahreswertung des Ostschweizer Concours-Clubs. Ausserdem haben  die Teilnehmenden in den R/N120 bis R/N 135 die Chance, einen Startplatz für die internationale Amateur-Tour und den CSI1* am LerchPartner.ch CSI*** Humlikon 2020 zu gewinnen. Zum ersten Mal auf dem Programm steht ein „Pony Jump and Run“, eine für Zuschauer und Teilnehmer gleichermassen attraktive Spezialprüfung bei der Ponys an der Hand ihrer Führperson im Freien einen Geländekurs mit kleinen Hindernissen absolvieren. In sämtlichen Springprüfungen kann noch genannt werden, Nennschluss ist am Montag, 10. Februar.  

In der Dressur sind 17 Prüfungen vom GA bis zur Grand Prix Kür mit Musik ausgeschrieben. Zu einer Revanche kommt es im spannenden «Stable Match», einer neuen Equipen-Dressurprüfung, die bei ihrer Premiere 2019 für Begeisterung sorgte. In der Dressur läuft die Nennfrist noch bis am Montag, 17. Februar.

Hier gehts zur Ausschreibung Springen: https://info.fnch.ch/#/veranstaltungskalender/ausschreibung/48918

Hier gehts zur Ausschreibung Dressur: https://info.fnch.ch/#/veranstaltungskalender/ausschreibung/46952